Schritt 1 ... Fragebogen


Mit dem als computerunterstützten Fragebogen aufgebauten Eingabeteil können Sie die Gebäudeeigenschaften mit geringem Zeitaufwand erfassen.

Der Fragebogen passt sich in der Auswahl und dem Inhalt der Fragen automatisch an die bereits eingegebenen Informationen an. Dadurch wird eine minimale Anzahl an abgefragten Informationen gewährleistet. Das spart Ihre Zeit und garantiert eine fehlerfreie Erfassung aller relevanter Daten.

Der Fragebogen kann in beliebiger Reihenfolge ausgefüllt werden: Ein großer Vorteil bei einem Beratungsgesprächen direkt vor Ort zusammen mit dem Hauseigentümer. Trotzdem bleibt der Bearbeitungsstand des Fragebogens für Sie jederzeit ersichtlich.

Mitgelieferte Musterprojekte und bereits erfasste, ähnliche Wohnhäuser dienen als Vorlage.

zu Schritt 2...